Glaubwürdige Zusammenarbeit im Generationenmix

Inhouse Seminar ab 6 Teilnehmern

Beim Übergang von der Industriegesellschaft zur Wissensgesellschaft sind Persönlichkeit, Haltung und sich ergänzende Kompetenzen gefragt. Wir, Marion Berger und Kristin Block gehen in diesem Seminar mit gutem Beispiel voran. Jetzt haben Sie die Gelegenheit, die individuellen Bedürfnisse und Wertevorstellungen von altersgemischten Teams zu erkennen. Sie profitieren von wirksamen Wettbewerbsvorteilen, einer wertschätzenden und zukunftsfähigen Zusammenarbeit.

Zielsetzung des Seminars

  • Generationenübergreifende Zusammenarbeit stärken
  • Unterschiedliche Werte besser verstehen
  • Attraktive Positionierung mit kompetenzgemischten Teams
  • Implizites Erfahrungswissen bei wichtigen Wissensträgern wertschätzend nutzen
  • Perspektivenwechsel zur effektiven Fachkräftegewinnung und -sicherung

Wir wissen, wovon wir sprechen und was wirklich funktioniert.

Unsere Handlungskompetenz vermitteln wir Ihnen anschaulich und praxisnah. Mit unserer Haltung inspirieren wir Sie bei Anwendungsbeispielen und Übungen auf Einzel- und Kleingruppenbasis. Wir stellen sicher, dass Sie das erworbene Wissen direkt in erfolgreiches Handeln umsetzen können. Daneben bietet das Seminar ausreichend Zeit für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander sowie für die Schilderung und Diskussion eigener Fallbeispiele und Lösungsansätze.

Ergebnis und Nutzen
  • Altersgemischte Kompetenz-Teams erkennen Probleme frühzeitiger und bringen das Zusammenspiel von Wissen und Können in komplexen Projekten professioneller zusammen, finden schneller bessere Lösungen und kombinieren Kreativität und Ideenreichtum.
  • Sie nutzen Wissens- und Erfahrungsunterschiede miteinander und erzeugen höhere Akzeptanz beim Kunden.
  • Sie lernen, was genau einen Wissens- und Erfahrungstransfer erfolgreich macht und was es beim Zusammenführen von fünf Generationen zu beachten gilt.
  • Sie verstehen, was beim Wissens- und Erfahrungstransfer auf sozialer und neurologischer Ebene passiert.
  • Sie erkennen, welche Wettbewerbsvorteile eines Mehr-Generationenmanagements noch im Verborgenen liegen.
Für wen?

Für Inhaber, Entscheider, Führungs- und Fachkräfte aller Altersstufen, Projektmanager, Diversitymanager, Ausbilder, Personalmanager, Personalentwickler, die Werte und Wissen unterschiedlicher Persönlichkeiten aller Generationen wertschätzender und verständnisreicher teilen wollen.

Das Besondere dieses Seminars

Wir sind mitten in einem historischen Umbruch der Arbeitswelt, der ein radikales Umdenken und schlichte, praktische Beispiele von jedem Einzelnen braucht, um weiter zu machen, doch sicher nicht, wie bisher. Auf die Frage, wie wir veränderte Lebens- und Arbeitszyklen, Menschen und deren Bedürfnisse wertschätzend und glaubwürdig zusammenführen können, geben wir Ihnen die einzig überzeugende Antwort:

Wir leben Ihnen unser Verständnis von generationenübergreifender Zusammenarbeit als kompetentes Trainerteam der Generation Erfahrung und Generation X vor.

Organisatorisches

Seminardauer:
2 Tage

Seminarort:
Inhouse oder an einem inspirierenden Ort Ihrer Wahl

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Termine, Kosten, Anmeldung:
auf Anfrage unter http://me-hr-wert.de/kontakt

pdf_icon  Seminarbeschreibung als PDF

Sie haben noch Fragen ?

Termine & Anmeldung

Termine auf Anfrage